Rattenberg

urlaubsort Rattenberg

In Rattenberg oder in der unmittelbaren Umgebung haben Sie die Möglichkeit einiges zu erleben. Besuchen Sie:

  • Wanderwege, zum Beispiel zur sagenumwobenen Teufelsmühle,
  • Fuß- und Radwanderwege,
  • den Bauernmarkt auf dem Dorfplatz in Rattenberg,
  • heimische Produkte von Bayerwald Gemüse Ettl,
  • Ponyreiten und Kutschfahrten,
  • Tennisplätze, Kegelbahnen, Bolzplätze, Kinderspielplätze,
  • Waldlehrpfad,
  • Heimatmuseum, Uhrenmuseum, Bulldog-Oldtimer-Museum,
  • Langlaufloipen und Skigebiete,
  • Wassertretanlagen,
  • Burgruine Neurandsberg,
  • Sommerrodelbahn und Bungee - Trampolin.

Ein Ausflug zur Burgruine Neurandsberg mit kulinarischen Schmankerln

Kulinarisch verwöhnen lassen können Sie sich im benachbarten Burggasthof in Neurandsberg mit historischem Ambiente. Außerdem finden hier regelmäßig Veranstaltungen auf der KleinkunstbühneKultur am Berg“ statt. Ein Spaziergang zur Burgruine Neurandsberg rundet den Ausflug ab. Direkt von unserem Haus aus, können Sie über den "Schloßberg Rundweg"  diesen wunderschönen Ausflug zur  Burgruine Neurandsberg mit der kleinen Wallfahrtskirche starten.

Burgruine Neurandsberg

Termine der Burgführungen in der Gemeinde Rattenberg im Jahr 2014:

 

  • Sonntag, 06.07.
  • Sonntag, 07.09.
  • Freitag,   15.08.        3. Neurandsberger Burgspektakel bis 18.00 Uhr

 
Dauer der Führung: 1 Stunde 
Treffpunkt jeweils 11:00 Uhr bei der Wallfahrtskirche Neurandsberg

In der näheren Umgebung

Interessante Städte entlang der Nationalparkregion Bayerischer Wald.

  • Regen (36 km)
  • Bodenmais (36 km)
  • Bischofsmais (41 km)
  • Lam (42 km)
  • Lohberg (47 km)
  • Zwiesel (49 km)
  • Frauenau (54 km)
  • Bayerisch Eisenstein (55 km)
  • Spiegelau (57 km)
  • Grafenau (68 km)
  • Freyung (86 km).